Unser Schlauchautomat

Die Befüllung

  • 26" (DV 13) - MTB (Blitzventil)
  • 26" (AV 13) - MTB (Autoventil)
  • 28" (DV 17) - für Holland-, Trekking- und Cityrad (Blitzventil)
  • 28" (AV 17) - für Holland-, Trekking- und Cityrad (Autoventil)
  • 28" (SV 15) - für Rennräder (Sclaverantventil)
  • 27"/28"/29" (SV 19)

Schlauchautomat

So einfach bedienen Sie den Automaten

Ein Fahrradschlauch zu ziehen geht genauso einfach wie Zigaretten kaufen.

Damit Nichtraucher aber nicht erst mit dem Rauchen anfangen müssen um zu üben, gibt´s hier eine kurze Erklärung:
Werfen Sie in den Münzschlitz Münzen in beliebiger Reihenfolge bis zum Erreichen des auf dem Sortenschild angegebenen Verkaufspreises (7,50€) ein. Der Automat akzeptiert 0,50 EUR, 1,-- EUR, 2,-- EUR-Münzen. Bitte beachten Sie, dass überzahlte Beträge nicht zurückgezahlt werden, werfen Sie daher bitte unbedingt den passenden Betrag für nur einen Schlauch ein. Drücken Sie jetzt die unter dem gewünschten Sortenschild befindliche Taste zügig aber gleichmäßig bis zum Anschlag durch. Lassen Sie dann die Taste einfach los. Entnehmen Sie Ihren Schlauch aus der silbernen Klappe unter der Tastenreihe.

Wenn Sie jetzt einen weiteren Schlauch benötigen beginnen Sie einfach von vorn 😉 .

Sollte einmal die von Ihnen gewünschte Schlauchsorte ausverkauft sein bitten wir um Entschuldigung. Der Andrang war dann sehr groß. In diesem Fall läßt sich die Taste nicht drücken. Drücken Sie dann einfach den Geldrückgabeknopf, Ihre eingeworfenen Münzen werden dann in das Münzrückgabefach ausgeworfen.

 

Falls der Automat den Dienst verweigern sollte...

entschuldigen Sie bitte in diesem Fall die Unannehmlichkeiten. Versuchen Sie durch Drücken der Rückgabetaste Ihre Münzen zu entnehmen, dies ist wichtig! Falls Münzen im Automaten bleiben sollten, setzen sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir erstatten Ihnen nach der Prüfung der Kassen- und Warenbestände eventuell im Automaten verbliebene Beträge zurück bzw. händigen Ihnen dann den Schlauch während der Geschäftszeiten aus.